Progressive Muskel Relaxation nach Jacobson

Progressiv = stetig fortschreitend, Relaxation = Entspannung

 

Die progressive Muskelentspannung ist ein Entspannungsverfahren, das von allen Menschen leicht und in kurzer Zeit erlernt werden kann.

Menschen die mit anderen Verfahren nicht gut zurecht gekommen sind, können mit der Progressiven Muskel Rrelaxation (auch PMR genannt) in kurzer Zeit tiefe und wohltuende Entspannungszustände erfahren.

Die PMR arbeitet mit einem körperlichen Entspannungszustand.Das hat den Vorteil, den Teilnehmer etwas Konkretes vormachen zu können und andererseits wird es von jedem sofort gespürt.

Die Ansatzpunkte  der PMR beruht auf der Wechselbeziehung zwischen psychischer und muskulärer Spannung.

   

Vorteile der PMR

Die PMR hat durch ihre Variabilität einen großen Einsatzbereich.

Sie ist ideal zum Entspannen für zwischendurch.

Durch ihre Einfachheit kann sie von jeder Altersgruppe (ausgenommen Kleinkinder) durchgeführt werden. 

Jacobson bemühte sich vor allem um die Linderung von Ängsten und Stress.

Der Einsatz bei psychosomatischen Beschwerden (Abklärung mit dem Arzt) ist gut erforscht. 

Bei zusätzlichen Maßnahmen bei Suchtentwöhnung wurde sie schon oft erfolgreich eingesetzt. 

bewährte Indikationen

  • Allgemeine Gesundheitsvorbeugung
  • Schlaflosigkeit
  • Spannungskopfschmerzen
  • Stressbewältigung
  • Migräne
  • Allgemeine Spannungsgefühle und Nervosität
  • Linderung von Ängsten

melden Sie sich bei uns

09391 81 07 393

roosigezeiten@email.de

In diesem 8-wöchigen Kurs von insgesamt 8 Übungseinheiten à 90 Minuten lernen die Teilnehmer verschiedene Entspannungsmethoden, u.a. Progressive Muskel Relaxation nach Jacobson (auch PMR genannt), Visuelle Meditation und Phantasiereisen kennen.  

 

Nicht immer sind alle Plätze vergeben!

Gerne können Sie auch als Quereinsteiger dazu kommen.